Programm
  • Mirga Gražinytė-Tyla

Open Air

Der Diener zweier Herren

  • Komödie von Carlo Goldoni
  • aus dem Italienischen von Werner Buhss

„Vielleicht hab ich die Geschichte doch zu sehr ausgeschmückt dieses Mal.“

Der Diener Truffaldino verdingt sich aus Mittelknappheit bei zwei Herrschaften. Zum einen bei Beatrice, die als Mann verkleidet nach ihrem Geliebten Florindo sucht, und zum anderen bei jenem Florindo selbst. Dass ihr Diener zwei „Herren“ hat, wissen seine Arbeitgeber natürlich nicht. Für den dauerhungrigen Truffaldino ergeben sich aus dieser Konstellation mannigfaltige Schwierigkeiten. So hat er nicht nur zwei Jobs gleichzeitig zu erledigen, sondern auch dafür Sorge zu tragen, dass seine Doppelrolle durch eine Begegnung seiner Herrschaften nicht auffliegt. Mit jeder neuen Ausrede wird das Lügengebäude ein Stückchen instabiler und droht bald ganz in sich zusammenzubrechen. Ein Klassiker der Commedia dell’arte als Sommertheater im Innenhof der Universtät Greifswald.

Ensemble


Inszenierung Maik Priebe
Bühne & Kostüme Christine Jacob