Text

Adonai Luna

Ballettmeister und stellv. Ballettdirektor

Adonai Luna (Ballettmeister und stellv. Ballettdirektor) erhielt seine Ballettausbildung an der Escuela Nacional de Danza Clásica y Contemporánea und dem Centro de Arte y Ballet in Mexico City, der Escuela Mayor de Danza y Ballet Clásico de Madrid und der Staatlichen Balletschule/Schule für Artistik in Berlin. Es folgten Engagements als Tänzer am BalletVorpommern, dem Theater Nordhausen, dem Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und dem Landestheater Detmold. Ab 2009 war Adonai Luna als Ballettmeister, Assistent des Ballettdirektors und Choreograph am Landestheater Detmold engagiert. Als Choreograph arbeitete er auch am Theater Nordhausen und dem Stadttheater Bielefeld. Er absolvierte Weiterbildungen zum Ballettlehrer u. a. an der Royal Ballet School in London und an der Escuela del Ballet Nacional de Cuba in Havanna. Seit 2013 ist er außerdem zertifizierter Ballettlehrer des American Ballet Theatre in New York. Adonai Luna ist seit der Spielzeit 2015/16 zunächst als Ballettmeister und Choreographischer Assistent am BallettVorpommern tätig, seit Beginn der Spielzeit 2018/19 ist Adonai Luna zudem stellv. Ballettdirektor.

Aktuelle Inszenierungen

Casanova  Choreografische Assistenz
Der Nussknacker  Choreographische Assistenz
Rhapsody in Gershwin (UA)  Choreographische Assistenz
Rebeccas Schatten (UA)  Choreographische Assistenz
Soul of Ballet  Choreografische Assistenz
Auf verwachsenem Pfade (Uraufführung) / Le sacre du printemps (Neufassung)  choreographische Assistenz
TanZZeiT 2018  choreographische Assistenz
Me and My Girl  Choreographie
Der Besuch (Uraufführung)  choreographische Assistenz
TanZZeiT 2019  Choreographische Assistenz