Bekanntmachung

Vorverkauf Eigenproduktionen

Liebe Zuschauer*innen, der Vorverkauf für die Eigenproduktionen des Theaters Vorpommern findet pandemiebedingt derzeit nur bis Ende Dezember/Neujahr statt. 

Gastspiele sind weiterhin langfristig im Verkauf. Nutzen Sie gerne unseren webshop oder besuchen uns an den Theaterkassen.

Corona-Regeln: 

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,   

damit es keine Rückschläge gibt, gelten vorerst auch für Theaterbesuche einige besondere Regeln und Hinweise:

1. Es bestehen die bekannten Abstands- und Hygienevorschriften im gesamten Haus. Die Maskenpflicht gilt auf allen Laufwegen und allen Sitzplätzen. Besucher*innen sitzen im „Schachbrettmuster“, d.h. zwischen jedem Besucher bleibt ein Platz frei. Es stehen Desinfektionsmittelspender zur Benutzung bereit. Bitte befolgen Sie die Hinweise des Einlasspersonals.

2. Ab dem 25.11.2021 gilt landesweit die 2G Plus Regel, d.h. zusätzlich zum Nachweis der vollständigen Impfung gegen Covid 19 oder dem Nachweis der Genesung von Covid 19 seit nicht länger als 6 Monaten ist ein tagesaktueller, negativer und zertifizierter Test erforderlich. Änderungen sind vorbehalten. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die geltenden Hygiene- und Zutrittsvoraussetzungen sowie Testmöglichkeiten vor Ort auf https://www.mv-corona.de/

Die Nachweise werden durch das Einlasspersonal kontrolliert.

3. Beim Ticketkauf an der Theaterkasse (bei Online-Käufen beim Einlass) erfolgt eine Erfassung Ihrer persönlichen Daten (Name, Adresse, Tel.), dies kann auch per Luca-App geschehen. Dieser Datensatz wird vier Wochen nach der Vorstellung gelöscht.

4. Wir bitten Personen mit Erkältungssymptomen vom Besuch unserer Vorstellungen Abstand zu nehmen. Bei gekauften Karten erhalten Sie einen Gutschein für die nicht wahrgenommene Vorstellung.

5. Wir bitten um Verständnis, dass wir zur strikten Einhaltung der Regeln ggf. auch vom Hausrecht Gebrauch machen.

6. Alle unsere Spielstätten haben eine entsprechend ausgelegte und regelmäßig gewartete raumlufttechnische Zu- und Abluftanlage (RLT-Anlage). Durch die geringe Auslastung des Zuschauerraums erhöht sich die Luftumsatzrate pro Besucher und liegt somit über dem gesetzlich geforderten Maß was somit das Übertragungsrisiko von möglichen SARS-CoV-2 Viren insgesamt stark minimiert.

Wir freuen uns, Sie weiterhin in Ihrem Theater Vorpommern begrüßen zu können und bedanken uns für Ihr Verständnis!