Der kleine Häwelmann

Schattenspiel nach Theodor Storm für Menschen ab 4 Jahren
Eine Produktion von Peter Müller (Theater Handgemenge) und Susanne Claus

Text Foto: Jörg Metzner Text Foto: Jörg Metzner

Termine

Nachts sollten alle Kinder schlafen. Aber manche sind einfach nicht müde. „Mehr! Mehr!“- ruft der kleine Häwelmann immerzu, als er in seinem Rollenbett liegt und alles schläft. Er kann einfach nicht einschlafen und will fahren! Da baut sich der Häwelmann ein Segel und bläst kräftig hinein. Schon rollt er durch das Zimmer, kopfüber die Wand hinauf und wieder hinunter und kurzerhand auf einem Mondstrahl durchs Fenster! Hinaus in die Nacht- und dort erlebt er eine abenteuerliche und fantastische Reise, die für Generationen von Kindern bis heute nichts von ihrer Faszination verloren hat!

 

Der Märchen- Klassiker von Theodor Storm mit zartem Humor und viel Poesie, sowie viel Liebe zum Detail in magischen Schattentheaterbildern neu umgesetzt.

 

Produktion:,Spiel: Susanne Claus und Peter Müller (Theater Handgemenge)  / Textversion: Susanne Claus, Stefan Wey und Peter Müller(Theater Handgemenge)

Regie: Stefan Wey / Bühne: Peter Müller / Musik: Gundolf Nandico / Kostüm: Anke Lenz / Schattenbilder, Licht, Ton: Peter Müller

Puppen: Christian Werdin

*CORONA* Bei ausgewiesenen Familientheaterveranstaltungen kann bei rechtzeitiger Anmeldung und Bestellung beim Theater Putbus auch eine „Sitzeinheit“ mit bis zu 10 Personen gebildet werden.

Theaterkasse Putbus: 038301-808330