Laurel & Hardy's Dixie Band: Swing out Christmas Spezial

A Sound was born. Entwicklung und Verbreitung des original Dixieland Sounds

Termine

  • 26.12.2020 18:00 Uhr Putbus

New Orleans Jazz vom Feinsten mit Klarinette, Saxophon, Tuba, Waschbrett, Klavier und Gesang.

Laurel & Hardy, das sind Matthias Schortmann und Lothar Beyerlorzer.

Sie studierten Mimik, Gestik und Komik ihrer berühmten Vorbilder und bilden somit das einzig wahre Laurel & Hardy Double. Seit vielen Jahren sind die beiden Künstler mit dem Blue Moon Orchestra auf Tour und sorgen für lustige Slapstick-Einlagen während den Shows.

Mit „A Sound was Born“ stehen sie nun selbst im Fokus der Show. Das Publikum erlebt die sicherlich unterhaltsamste und lustigste Geschichte über die Entstehung des Jazz im alten New Orleans und die Verbreitung und Entwicklung des original Dixieland Sounds.

Für die perfekt Live-Musik sorgt die „Laurel & Hardy Dixie Band“. A Sound was Born ist eine 90-minütige Bühnenshow für alle Fans der beiden Komiker, Jazzliebhaber und Freunde des Dixieland-Sounds. Ein Programm für jung und alt.