Programm zum Internationalen Frauentag 2019

Termine

Der Internationale Frauentag, der in Deutschland erstmals im März 1911 gefeiert wurde, wird von Frauen auf der ganzen Welt genutzt, um an die Ziele zu erinnern, die sie bereits erkämpft haben und um Gleichberechtigung dort einzufordern, wo sie noch nicht verwirklicht werden konnte.
Gemeinsam mit zahlreichen Gästen haben wir in der Frauentagswoche ein besonderes Programm für Sie zusammengestellt.

 

Vortrag und Gespräch mit Dr. Karin Aleksander und Dr. Heike Schimkat von der Humboldt-Universität Berlin

"40 Jahre getrennt - 30 Jahre vereint"

Mo 4.3. / 18:00 Uhr / Stralsund (Foyer)

 

Empfang zum Internationalen Frauentag 2019

mit Begrüßung und Einführung

im Anschluss: MONO FRAUEN

Guten Morgen, du Schöne.

Protokolle nach Tonband von Maxie Wander

in einer Bühnenfassung von Susanne Kreckel

2018 - Frauenmonologe heute

von Sabine Michel

Fr 8.3. / 17:30 Uhr / Greifswald (Rubenowsaal)

 

"Mein Leben - Corinna Harfouch. Was ich will, ist spielen!"

Film von Sabine Michel

anschließend Gespräch mit der Regiesseurin

Fr 8.3. / 21:30 Uhr / Greifswald (Rubenowsaal)

 

Empfangzum Internationalen Frauentag 2019

mit Begrüßung und Einführung

im Anschluss: Der Kirschgarten

Schauspiel von Anton Tschechow

Sa 9.3. / 18:00 Uhr / Stralsund (Foyer)