Text

Maria Steurich

Schauspielerin (Gast)

Maria Steurich wurde in Dresden geboren und absolvierte 1995 ihre Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock.
Engagements am Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen, am Theater Gera/Altenburg und am Schleswig-Holsteinischen Landestheater ermöglichten ihr, sich ein umfangreiches Rollen-Repertoire zu erarbeiten, das von der Klassik bis zum Musicalgenre reicht.
Seit 2014 ist sie als freiberufliche Schauspielerin und Sprecherin tätig und lebt in Berlin. Sie spielt aktuell z. B. in "Zwei Männer ganz nackt" und "Weißer Raum".

Aktuelle Inszenierungen

Zwei Männer ganz nackt  Catherine Kramer
Die Wiedervereinigung der beiden Koreas  
Nora  Frau Linde
Mono 1  es spielt: