Programm
  • Mirga Gražinytė-Tyla

Putbus Festspiele 2022

Musikalisches Dinner

Amaryllis Quartett, Sebastian Manz & Herbert Schuch

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr laden der Förderverein Theater Putbus und das Theater wieder zu einem musikalischen Dinner ein und versprechen ein exquisites Mehrgang-Menü, kreiert vom Küchenchef des „Berliner Bahnhof“ in den Hamburger Deichtorhallen, Thorsten Gillert. Der Spitzenkoch reist mit seinem Food-Truck an und bereitet alle Gänge frisch zu. Dabei lässt er sich von den Klängen des Abends inspirieren.

Das fein auf die Musik abgestimmte Menü wird direkt auf der Theaterbühne serviert, so dass ein Abend für alle Sinne garantiert ist – Gaumenfreuden und musikalischer Genuss wechseln sich ab, verbunden mit dem einmaligen Blick in das wunderschöne klassizistische Theater.

Die Festivalmusiker werden hautnah und exklusiv von den verschiedensten Plätzen des Theaters aus zu erleben sein und auch gern für ein Gespräch am Tisch Platz nehmen.

Ein traumhafter Abend für Genießer.

www.amaryllis-quartett.com
www.sebastianmanz.com
www.herbertschuch.com

Greifswald