Ensemble

Hauke Petersen

Schauspieler

Hauke Petersen wuchs in Potsdam auf und besuchte dort die Sportschule „Friedrich Ludwig Jahn“, wo er Judo auf Leistungssportniveau betrieb. Über den Jugendclub des Hans Otto Theaters Potsdam und der Schaubühne Berlin entdeckte er das Theaterspielen und studierte schließlich an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. Dort machte er im Herbst 2021 seinen Abschluss und zur Spielzeit 2021/22 hat er sein Erstengagement am Theater Vorpommern angetreten. Während seiner Ausbildung spielte er bereits in drei Produktionen am Berliner Ensemble und ist seit seinem 18. Lebensjahr auch in verschiedenen Kino- und Fernsehfilmen (u.a. in der Filmkomödie „Radio Heimat“ und der Literaturverfilmung „Jugend ohne Gott“) zu sehen.