Ensemble

Carlos Tostado Serván

Tänzer

Carlos Tostado Serván, geboren in Madrid, begann sein professionelles Tanzstudium am Real Conservatorio Profesional de Danza Mariemma. Später erhielt er ein Stipendium an der École Superieur de Danse Rosella Hightower in Cannes, Frankreich, wo er u.a. das Repertoire von Jiří Kylián, William Forsythe, Emanuel Gat und Marius Petipa tanzte und mit Auszeichnung abschloss. Nach der Pandemie erhielt er ein Stipendium bei 180 Danza und durfte hier das Repertoire von Cayetano Soto, Johan Inger, Ihsan Rustem und Nacho Duato erlernen. Später wurde er von der jungen Kompanie Valencia Dancing Forward engagiert und wirkte in Stücken wie „Jardí Tancat“ von Nacho Duato, „Shine on you crazy diamond“ von Frank Fannar und Javier Rodríguez, „Flux“ von Zoe Ashe-Brown und „Unfastened grips“ von Nathan Cornwell mit.