Ensemble

Amelie Kriss-Heinrich

Schauspielerin

Amelie Kriss-Heinrich wurde 1993 geboren und wuchs in der bayerischen Kleinstadt Schrobenhausen auf. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig – im Zuge dessen war sie von 2017 bis 2019 Teil des Schauspielstudios am neuen theater halle. Nach dem Studium ging sie ins Festengagement an das Staatstheater Kassel, wo sie zuletzt als Karoline in Janis Knorrs Inszenierung von „Kasimir und Karoline" zu erleben war. Bisher arbeitete sie u.a. mit den Regisseuren Gustav Rueb, Lily Sykes, Ronny Jakubaschk, Matthias Brenner, Martina van Boxen und Janis Knorr zusammen. Seit der Spielzeit 2021/22 ist sie festes Ensemblemitglied am Theater Vorpommern.