Veganissimo

Feines Klavier-Kabarett
mit André Hartmann

Text

Termine

  • 16.11.2019 20:00 Uhr Kaisersaal (Stadthalle), Greifswald
  • Gastspiel
  • Karten kaufen
  • 15.11.2019 19:30 Uhr Putbus

Der Pianist, Gewinner des Schabinger Kunstpreises 2019 und Tastengenie André Hartmann hat für sein brandneues Programm noch eine zusätzliche Taste in sein Klavier eingebaut: die Bad Taste – das geschmacklose Element im Dreiklang dieses völlig neuartigen „Dinners for One“. Aber anders als im altbackenen Original beherrscht nicht Freddie Frinton sondern Fischers Frittenwitz die Szenerie des Abends.

Sein Tonvorrat: do – re – mi – To – Fu.
Sein Problem: Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach.
Sein Traumberuf: Dompteur in Deutschlands erstem veganen Zoo.

So beißt sich der geflügelte Gourmand von einem aktuellen Topthema zum nächsten durch, nicht ohne von seinem ganz eigenen Geheimgewürz Gebrauch zu machen: den gerade eben wiedergeborenen Promis aus der längst vergangenen, guten haltbaren Zeit.
Das internationale Publikum ist begeistert von seiner musikalischen Gewandtheit zwischen Oberton und Lebens-Middleton. Von Dinner bis Dönerbude sind sich alle einig:

André Hartmann hat das große Fleischlos gezogen.Vegan ist das denn?!

Weitere Informationen zum Programm erhalten Sie unter:

http://www.andrehartmann.de/portfolio/veganissimo/

http://www.andrehartmann.de/videos/