Musik im Park -Sonderveranstaltung

200 Jahre Theater Putbus- Der Förderverein lädt ein

Text Förderverein des Theaters Putubs Text

Termine

Am 20. Juli wird das Theater Putbus 200 Jahre alt. Alle Veranstaltungen zu diesem Anlass sind auf später verschoben. Da die Lockerungen der Corona-Bestimmungen es zulassen, kleine Veranstaltungen im Freien durchzuführen, hat der Förderverein unseres Theaters sieben Veranstaltungen "Musik im Park" am 19.07.20 geplant. 
Es wird also an sieben Plätzen (Schlossterrasse, Rosencafé, Orangerie Innenhof, Terrasse an der Orangerie, Puppenmuseum, Marstallterrasse und auf dem Markt) von 11.00 bis 16.00 Uhr populäre Musik gespielt.

Mitglieder des Fördervereins Theater Putbus werden in historischen Kostümen Programmhefte gegen eine Spende von 5,- € ausgeben. Ein Darsteller wird an diesem Tag in einem nachgearbeiteten Kostüm von Fürst Malte zu Putbus mit einem kleinen Gefolge durch den Park wandeln.
Zum Theaterjubiläum sind weitere Gruppen in historischen Kostümen eingeladen, so die „Langen Kerls“ aus Potsdam, Paare in Mönchguter Tracht und einige Hofdamen aus Ludwigslust.

Die Liste der mitwirkenden Musiker ist lang:
Egbert Funk und David Behnke am Klavier, der Frauenchor Samtens, das Puppentheater „Schnuppe“, Wolfgang Riek mit seinen Kinderprogrammen, Stefan Undisz und Claudia Lüftenegger mit einem Marlene Dietrich Projekt, das Moldoveanu-Bläserquintett, Laszlo Sandor, Christine Hübner und Uwe Hildebrandt, das Trio Cento, Fish & Sheep, Marching Saints, Kristin Löper und Peter Sitte und das Pasternack-Trio. Es sind viele Musikrichtungen vertreten. Das gibt eine wilde Mischung!
Bei schlechtem Wetter gibt es eine Regenvariante.

Damit alle gesund bleiben muss auch im Freien der Mindestabtand von 1,50 m  eingehalten werden und das Tragen einer Schutzmmaske wird unbedingt empfohlen. Vorgeschrieben ist die „Maske“ wenn man geschlossene Räume betritt. Abstand halten und Händeschütteln vermeiden sind selbstverständlich. Ehrenamtliche Vereinsmitglieder werden Sie bitten, sich auf Zetteln einzutragen oder über einen QR-Code (für Smartphonebesitzer mit QR-Codeleser) an- und abzumelden.

Wir freuen uns auf Sie! Feiern Sie mit uns 200 Jahre Theater Putbus!

Text