• Weltenschreiber

    Lesung mit Schülerinnen und Schülern des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums und Tzveta Sofronieva

    20.6.2019 / 18.00 Uhr / Theater Greifswald / Foyer

  • Programm zum Internationalen Frauentag 2019

    vom 4.3. - 9.3.2019

    Vortrag und Gespräch: "40 Jahre getrennt - 30 Jahre vereint"

    Mo 4.3. / 18:00 Uhr / Stralsund (Foyer)

    Empfang mit Begrüßung und Einführung, im Anschluss: Monodramen - Frauen

    Fr 8.3. / 17:30 Uhr / Greifswald (Rubenowsaal)

    Filmvorführung: "Mein Leben - Corinna Harfouch" von Sabine Michel

    Fr 8.3. / 21:30 Uhr / Greifswald (Rubenowsaal)

    Empfang mit Begrüßung und Einführung, im Anschluss: Der Kirschgarten

    Sa 9.3. / 18:00 Uhr / Stralsund (Foyer)

  • Lesung gegen die Todesstrafe

    Fr 30.11.2018 / 17:00 / Greifswald, Foyer

    Schauspieler*innen des Ensembles lesen aus Briefen zum Tode Verurteilter Widerstandskämpfer aus der Zeit des Nazi-Regimes.

  • The European Balcony Project

    Ausrufung der europäischen Republik

    Sa 10 Nov / 16:00, jeweils in allen drei Häusern (Greifswald, Stralsund, Putbus)

    ab 15:00 Vorprogramm

    Eintritt frei!

  • TANZTENDENZEN

    FESTIVAL FÜR ZEITGENÖSSISCHEN TANZ UND PERFORMANCE
    22.-27. Oktober 2018

    Die TANZTENDENZEN bringen seit 1993 internationale Highlights des jungen zeitgenössischen Tanzes in den Nordosten Deutschlands. In diesem Jahr wird das Festival erstmals geographische Grenzen überschreiten. Als Kooperation von Hebebühne e.V., dem Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin, der Opera na Zamku Stettin und dem Theater Vorpommern, findet das Festival zeitgleich in drei Städten statt.

    Die TANZTENDENZEN sind eine Plattform für junge und aufstrebende Choreograph*innen, die ein eigenes Profil erkennen lassen und sich auf dem Sprung in die internationale Szene befinden. Ausdrückliche Ziele des Festivals sind die Begegnung und der Austausch junger Künstler*innen untereinander und mit dem Publikum.

    Mit einer großen Bandbreite internationaler Arbeiten und zusätzlicher Vertiefung durch Publikumsgespräche und Videoarbeiten bieten die TANZTENDENZEN ein abwechslungsreiches Programm. Neben den Vorstellungen geben Workshops die Gelegenheit, sich mit Techniken und Auffassungen junger Choreograph*innen praktisch vertraut zu machen. 

  • Deutsch-Polnische Theatertage

    vom 12. - 14. Oktober 2018 in Stralsund

    Im Rahmen des von der EU geförderten Projekts Interreg 5A, Mecklenburg/Vorpommern, Brandenburg, Polska finden 2018 erstmalig die Deutsch-Polnischen Theatertage statt. Die Uckermärkischen Bühnen Schwedt, die Opera na Zamku in Stettin und das Theater Vorpommern tauschen Gastspiele aus und entwickeln zukünftig gemeinsame Projekte.

SONDERVERANSTALTUNGEN