Text

Malu Gurgel

Malu Gurgel wurde in Congonhas in Brasilien geboren und studierte Musik mit Schwerpunkt Gesang an der Universität UEMG in Belo Horizonte. Von 2003 bis 2008 war sie als Chorsängerin in Belo Horizonte engagiert. 2008 siedelte sie nach Italien über, wo sie eine Meisterklasse bei Marisa Constantini in Rom besuchte und den Masterstudiengang Regie in Verona absolviert. In diese Zeit wechselte Malu hinter die Bühne, um als Regieassistentin und Inspizientin zu arbeiten und ist in diesen Positionen seitdem in Italien und Südamerika tätig gewesen. Von 2014 bis 2016 war sie Chefdisponentin und Inspizientin in Theater São Pedro in São Paulo. Als Regisseurin inszenierte sie „Suor Angelica“ von G. Puccini und „Die Fledermaus“ von Johann Strauss in Manaus, „Die Zauberflöte“ vom W.A. Mozart in Porto Alegre und „The old Maid and the Thief“ von G.C. Menotti in Belo Horizonte. Seit Februar 2019 ist Malu Gurgel als Inspizientin und Souffleuse am Theater Vorpommern engagiert.

Aktuelle Inszenierungen

Der Rosenkavalier  Souffleur
Die Schneekönigin  Inspizienz
Die lustige Witwe  Inspizienz