Stellenangebote

Referenten/ Referentin Marketing & Disposition für die Stadthalle in Greifswald (m/w/d)

Vertragsbeginn: nächstmöglich

Am Theater Vorpommern ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines/ einer Referenten/ Referentin Marketing & Disposition für die Stadthalle in Greifswald (m/w/d) in Vollzeit zunächst befristete für zwei Jahre (mit Option auf Verlängerung) zu besetzen.

Seit Dezember 2009 betreibt das Theater Vorpommern - nach umfangreichen Renovierungs- und Restaurationsarbeiten —die Stadthalle Greifswald. Seitdem bilden Theater und Stadthalle wieder einen einheitlichen Gebäudekomplex und stellen damit einen zentralen gesellschaftlich-kulturellen städtischen Mittelpunkt mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten dar. In der Stadthalle befinden sich zwei Säle, der große Kaisersaal und der kleine Rubenowsaal und ein großes Eingangsfoyer. Mit der Besetzung dieser Stelle wird eine Steigerung der Auslastung des Kaisersaals erwartet.

Aufgabenbereich: 

  • proaktive Akquisition von Veranstaltungen durch Aufbau & Pflege von entsprechenden Vermarktungsinstrumenten mit lokaler und überregionaler Reichweite
  • Zusammenarbeit mit anderen Veranstaltern in der Region, im Land und in Norddeutschland
  • Ausbau der Öffentlichkeitsarbeit (lokal, regional und überregional)
  • Entwicklung neuer und niederschwelliger Veranstaltungsformaten des Theaters für den Kaisersaal zur Minimierung des Verlustausgleichs im gewerblichen Bereich des Kaisersaals
  • Mitarbeit bei der Koordination und Disposition zwischen dem Spielplan des Theaters und dem Angebot der Stadthalle sowie Abstimmung hinsichtlich der Termine der Kulturschaffenden in Greifswald; (Vermeiden von Parallelangeboten bei Veranstaltungen in der Stadt)
  • Mitarbeit in der AG Tagungsmanagement des Stadtmarketingvereins/.GmbH der Universitäts- und Hansestadt Greifswald
  • Ermittlung und Abstimmung der Realisierung von technischen Anforderungen im Hause
  • Verhandlung der Vertragskonditionen mit den Veranstaltern
  • Betreuung der Stadthallenveranstaltungen und ggf. Abendspielleitung
  • Zuarbeiten zur Erstellung des Betriebsabrechnungsbogen (BAB) und Geschäftsbericht

Voraussetzungen: 

  • Erfahrungen im Bereich Marketing (vorzugsweise im Event- bzw. Veranstaltungsbereich)
  • Verständnis der Produktionsstrukturen eines Mehrspartentheaters
  • Kenntnisse der Greifswalder und regionalen Kulturlandschaft bzw. Erfahrungen in vergleichbar großen Städten mit ähnlicher kultureller und wirtschaftlicher Struktur
  • Flexibilität (mögliche Abend- und Wochenenddienste) und Eigenverantwortlichkeit, Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse in der Kosten- und Leistungsrechnung

Vertrag: NV Bühne, die Position ist dem Intendanten und Geschäftsführer beigeordnet

Schriftliche Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail oder an die folgende Anschrift:

Theater Vorpommern GmbH
Personalleiterin Martina Wienhold
Anklamer Straße 106
17489 Greifswald