Programm
  • Mirga Gražinytė-Tyla

Klassenzimmerstück

Petty Einweg

ab 10 Jahren von Jens Raschke

In nur wenigen Minuten ist die Einwegflasche mit der köstlichen Limo ausgetrunken – und ab mit ihr in den Müll. Allerdings hat so eine Plastikflasche eine viel längere Lebenserwartung als wir Menschen und stellt damit zunehmend eines der größten Umweltprobleme unserer Gegenwart dar. Das Klassenzimmerstück des preisgekrönten Dramatikers Jens Raschke erzählt so humorvoll wie aufrüttelnd aus der Perspektive der Plastikflasche Petty Einweg ihren turbulenten Lebensweg vom Ladenregal bis zu ihrer allmählichen Auflösung im Ozean.

Inszenierung, Bühne & Kostüme Arnim Beutel
Dramaturgie Annette Kuß
Dramaturgie Oliver Lisewski

Es spielt

Katharina Rehn

Produktionsassistenz & Soufflage Elke Zeh