Programm
  • Mirga Gražinytė-Tyla

Musical

My Fair Lady

  • nach George Bernard Shaws „Pygmalion" und dem Film von Gabriel Pascal
  • Buch & Liedtexte von Alan Jay Lerner
  • Musik von Frederick Loewe
  • Deutsch von Robert Gilbert

„Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen.”

Kleider allein machen noch längst keine Leute. Davon jedenfalls ist der Phonetikprofessor Henry Higgins überzeugt, der die aus den Londoner Slums stammende Eliza Doolittle mit ihrer derb-ordinären Sprache kurzerhand zu seinem Versuchsobjekt erklärt: Mit Oberst Pickering wettet er, dass er aus ihr binnen sechs Monaten eine Dame von Welt machen könne, indem er ihre Sprache kultiviere. Er traktiert Eliza tagtäglich mit Sprachübungen, um ihre Salonfähigkeit schließlich auf dem Diplomatenball im Buckingham-Palast unter Beweis zu stellen. Doch kann dieses Experiment gelingen? Wird Eliza mit ihren neu gewonnenen Sprachfähigkeiten die feine Gesellschaft überzeugen? Eine spannende Studie mit ungewissem Ausgang ...

Mit „My Fair Lady“ gelangt am Theater Vorpommern ein echter Klassiker auf die Bühne, der seit seiner Uraufführung 1956 in New York zu den meistgespielten Broadway-Musicals zählt und dessen gleichnamige oscarprämierte Filmadaption aus dem Jahr 1964 nicht weniger bekannt ist. Titel wie „Ich hätt’ getanzt heut’ Nacht“ und „Wäre das nicht wunderschön“ gehören seither zu den Evergreens der Musical-Literatur.

FÜR BESSERWISSER! Der Titel „My Fair Lady“ lautet übersetzt „Meine schöne Dame“, abgeleitet vom englischen Wort „fair“, was so viel bedeutet wie hübsch, schön, hell. Zudem ist es ein Querverweis auf den Londoner Stadtteil Mayfair.

Besetzung


Musikalische Leitung Alexander Mayer
Inszenierung Wolfgang Berthold
Bühne & Kostüme Eva Humburg
Licht Marcus Kröner
Chor Jörg Pitschmann
Dramaturgie Stephanie Langenberg
Regieassistenz & Abendspielleitung Saskia Becker
Inspizienz Lisa Henningsohn

Mit:


Eliza Doolittle Franziska Ringe
Professor Henry Higgins Felix Meusel
Oberst Pickering Bernd Roth
Alfred P. Doolittle Thomas Rettensteiner
Freddy Eynsford-Hill Semjon Bulinsky
Mrs. Higgins Vera Meiß
Mrs. Pearce Antje Bornemeier
Prof. Karpathy Jovan Koščica
Mrs. Eynsford-Hill Kristina Herbst

und:  Opernchor des Theaters Vorpommern, Statisterie des Theaters Vorpommern, Philharmonisches Orchester Vorpommern