Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text

THEATER IN SICHT 18/19

Theaterwochen für Schüler M-V

18. Februar - 4. März 2019

Bereits zum dritten Mal schließen sich in dieser Spielzeit die Stadt-, Landes- und Staatstheater des Bundeslandes zusammen und laden, gefördert vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V, die Schüler*innen Mecklenburg-Vorpommerns ein, ihren Unterricht in einen anderen Raum zu verlegen - den Theaterraum. Theater, Musktheater, Tanz und Konzert zu erleben und auch am eigenen Leib auf vielfältige Weise zu erfahren, kulturelle Bildung, sollte Teil der (Schul-)Bildung jedes*jeder Heranwachsenden sein. Um dementsprechend eine Integration in den Unterricht zu ermöglichen, zeigen die Theater große und kleine Werke aller Sparten, die oft nur im Abendspielplan zu erleben sind, exklusiv in Schulvorstellungen auch zur Unterrichtszeit. Darüber hinaus sind Schüler*innen eingeladne, sich auf vilefältige Weise aktiv mit Schauspiel, Musktheater, Tanz und Konzert zu beschäftigen.

 

Theater sehen, erleben, aktiv erfahren, begegnen, entdecken – THEATER IN SICHT.


gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern


Programm aller teilnehmenden Theater (Online Publikation)

 


Programm am Theater Vorpommern 2018/19


Mi, 20.02.2019

Stralsund: "Die Zauberflöte" (13+) Singspiel von W.A. Mozart // 10 Uhr im Großen Haus

Stralsund: "Charlotte - Leben? Oder Theater?" (13+) Monodrama nach D. Foenkinos // 10 Uhr im Gustav-Adolf-Saal

Greifswald: "Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute" (10+) Schauspiel von J. Raschke // 10 Uhr im Rubenowsaal

Greifswald: PREMIERE: "Augenhöhe" (10+) Klassenzimmerstück Tanz // 10 Uhr Martinschule

 

Do, 21.02.2019

Stralsund: "Faust. Ein Fragment" (15+) Drama von J.W. Goethe // 10 Uhr im Großen Haus

Stralsund: "Die Schneekönigin" (4+) Puppentheater nach Andersen // 10 Uhr im Gustav-Adolf-Saal

Greifswald: "Don Quijote" (13+) Ballett von Ralf Dörnen nach M.d. Cervantes Saavedra // 11 Uhr im Großen Haus (9 Uhr Tanzworkshop)

 

Fr, 22.02.2019

Stralsund: "Der Kirschgarten" (15+) Schauspiel von A. Tschechow // 10 Uhr im Großen Haus

Greifswald: "Die Zauberflöte" (13+) Singspiel von W.A. Mozart // 10 Uhr im Großen Haus

 

Mo, 25.02.2019

Greifswald: "Die Schneekönigin" (4+) Puppentheater // 10 Uhr im Rubenowsaal

Greifswald: Kulturwandertag "Antigone" (14+) Blick hinter die Kulissen und Schauspielworkshop // 10 Uhr im Theater

 

Di, 26.02.2019

Stralsund: "Der Besuch" (15+) Ballett von R. Dörnen nach F. Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame" // 11 Uhr im Großen Haus (9 Uhr Tanzworkshop)

Greifswald: Konzert für junges Publikum: "Musik sehen" (10+) 2. Sinfonie von L. v. Beethoven // 10 Uhr im Großen Haus

Greifswald: "Die Schneekönigin" (4+) Puppentheater // 10 Uhr im Rubenowsaal

Putbus: "Faust. Ein Fragment" (15+) von J.W. Goethe // 10 Uhr im Großen Haus

 

Mi, 27.02.2019

Greifswald: "Charlotte - Leben? Oder Theater?" (13+) Monodrama nach D. Foenkinos // 10 Uhr im Rubenowsaal

Putbus: "Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute" (10+) Schauspiel von J. Raschke // 10 Uhr im Großen Haus

 

Do, 28.02.2019

Stralsund: Konzert für junges Publikum: "Musik sehen" (10+) 2. Sinfonie von L. v. Beethoven // 10 Uhr im Großen Haus

Greifswald: "Faust. Ein Fragment" (15+) von J.W. Goethe // 10 Uhr im Großen Haus

 

Fr, 01.03.2019

Greifswald: "Ein Volksfeind" (15+) Schauspiel von H. Ibsen // 10 Uhr im Großen Haus

 

Mo, 04.03.2019

Putbus: Konzert für junges Publikum: "Musik sehen" (10+) 2. Sinfonie von L. v. Beethoven // 11 Uhr im Großen Haus

 

 

 

Das detaillierte Programm unseres und aller anderen teilnehmenden Theater finden Sie in unserer Publikation, die Sie hier auch online einsehen können:

THEATER IN SICHT


2016/17 und 2017/18

Die Programme Theater in Sicht 2016/17 und 2017/18 sind zur Information noch über die Online Publikation einsehbar.

Theater in Sicht 2016/17

Theater in Sicht 2017/18