Vorschau für Lehrer

Einführung und Endprobenbesuch zu ausgewählten Neuinszenierungen

Pädagog*innen sind exklusiv und kostenfrei eingeladen, sich schon vor der Premiere über neue Inszenierungen zu informieren. Nach einer Stückeinführung und der Vorstellung des pädagogischen Begleitmaterials besuchen Sie gemeinsam eine der Endproben. Im Anschluss stehen Dramaturg*innen und Theaterpädagog*innen für ein Gespräch oder Fragen zur Verfügung.

 

 

Information und Anmeldung: Sabine Kuhnert (Musiktheater), Elisa Weiß (Schauspiel)

 

Die nächsten Termine:

 

"Die Fledermaus": 20. September, 18.15 Uhr, Stralsund (Großes Haus, Beginn Foyer)

"Der Kirschgarten": 5. Oktober, 18.15 Uhr, Greifswald (Großes Haus, Beginn Foyer)

"Die Fledermaus": 12. Oktober, 18.15 Uhr, Greifswald (Großes Haus, Beginn Foyer)

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": 16. November, 18.15 Uhr, Stralsund (Großes Haus, Beginn Foyer)

"La Bohème": 29. November, 18.15 Uhr, Greifswald (Großes Haus, Beginn Foyer)

 


* Um Anmeldung wird gebeten. Änderungen vorbehalten.

 

In dieser Spielzeit bieten wir zu folgenden Neuproduktionen eine Vorschau für Lehrer an:

 

Schauspiel: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", "Michael Kohlhaas", "Antigone", "Weißer Raum", "Der Kirschgarten"

Musiktheater: "Die Fledermaus", "La Bohème", "Irgendwie Anders", "Kiss me Kate"

Anmeldung

Senden Sie für die Anmedlung gern eine E-Mail oder rufen Sie an:

Sabine Kuhnert (Musiktheater): s.kuhnert@theater-vorpommern.de / 03831 26 46 114

Karina-Paula Kecsek (Schauspiel): k.kecsek@theater-vorpommern.de / 03834 57 22 214