Kinder- und Jugendspielplan ab Klasse 7 - 10

Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text
Text

Schauspiel

  • Martinus Luther

    von John von Düffel, ab 13 Jahren (September-Januar)

    500 Jahre Reformation. John von Düffel zeichnet in seinem Stück den Lebensweg Martin Luthers nach und zeigt uns ein komplexes, widersprüchliches, spannendes und höchst aktuelles Bild des berühmten Reformators.

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Gespräche

  • MONODRAMEN (4): Dantons Tod

    von Annett Kruschke nach Georg Büchner, ab 14 Jahren (April-Juni)

    Georg Büchners Drama über die Französische Revolution in den Zeiten ihrer größten Schreckensherrschaft und zwei ihrer Protagonisten (Robespierre und Danton), die um die Deutungshoheit kämpfen als fesselnder Monolog von und mit Annett Kruschke.

  • Leonce und Lena

    Lustspiel von Georg Büchner, ab 14 Jahren (September-Februar)

    Der Klassiker des Vormärz. Sein Vater will den gelangweilten Prinzen Leonce auf die richtige Bahn bringen. Er soll Prinzessin Lena heiraten. Das lehnt Leonce entschieden ab. Doch was stattdessen tun? Es gibt so viele Möglichkeiten ... Nach Italien! Unterwegs kommt es zu einer Begegnung mit Folgen.

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Materialmappe, Vorschau für Lehrer, Workshops zur Vor- und Nachbereitung

  • The Rocky Horror Show

    Musical von Richard O'Brien, ab 14 Jahren (November-Mai)

    Eine stürmische Nacht im Nirgendwo: Das Paar Brad und Janet klopft nach einer Reifenpanne an die Pforte eines abgelegenen Schlosses und erbittet Hilfe. Die Tür öffnet sich und es beginnt für die beiden ein Trip in nie erahnte phantastische Sphären... "Let's do the Time Warp again"!

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Gespräche

  • Faust. Ein Fragment

    Drama von Johann Wolfgang von Goethe, ab 15 Jahren (Januar-Februar)

    DAS Interpretationsstück, an dem sich die Aktualität klassischer deutscher Dramentexte misst. Im Originaltext!

     

    Angebote der Theaterpädagogik:

                     Workshops, Materialmappe, Gespräche

  • Ein Volksfeind

    Schauspiel von Henrik Ibsen, ab 15 Jahren (Oktober-Februar)

    Badearzt entdeckt Umweltskandal in einem Kurort, verwickelt sich in einen Streit mit seinem Bruder und gerät ins Kreuzfeuer von Politik, Medien und Gesellschaft. Ein Existenzkampf für Brüder, Familei und Stadt.

     

    Angebote der Theaterpädagogik:

                      Materialmappe, Workshops, Gespräche

Musiktheater

  • Me and my Girl

    Musical in zwei Akten von Noel Gay, ab 13 Jahren (Oktober-April)

    Bill Snibson aus dem Londoner Arbeiterviertel Lambeth entpuppt sich plötzlich als Adels-Erbe. Und so machen er und sein "Girl" Sally die Bekanntschaft der Upper Class. Bill soll zum Gentleman umerzogen werden und seine proletarischen Wurzeln vergessen. Doch was ist mit Sally?

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Vorschau für Lehrer, Musical-Workshop, Gespräche

  • Die Zauberflöte

    Singspiel von Wolfgang Amadeus Mozart, ab 13 Jahren (Mai-Juni)

    Mit der "Zauberflöte" gelang dem Duo Mozart und Schikaneder ein wahrhaft genialer Wurf. Ein magisches Spiel, philosophisch und volksnah, tragisch und komödiantisch zugleich mit auch heute noch weltberühmten Hites.

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Premierenklasse, Materialmappe, Workshops, Fortbildung für Pädagogen, Vorschau für Lehrer, Gespräche

  • Endstation Sehnsucht

    Oper von André Previn nach Tennessee Williams, ab 14 Jahren (November-März)

    Tennessee Williams' moderner Klassiker über eine Südstaatenschönheit, die sich vor der Arbeiterwelt und den beengten Wohnverhältnissen und der Wohnung iherer Schwester in ein Fantasie- und Lügengebilde flüchtet und damit direkt auf die Katastrophe zusteuert, als zeitgenössische, packende Literaturoper.

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Workshops, Premierenklasse, Vorschau für Lehrer, Gespräche

  • Tosca

    Oper von Giacomo Puccini, ab 14 Jahren (März-Juni)

    Der Opernstar Floria Tosca hat sich ganz der Kunst und dem Maler Cavaradossi verschrieben. Doch der gerät unvermittelt ins Visir des Polizeichefs Scarpia. Ein Handel? Cavaradossis Leben gegen Toscas Liebe. Sie sieht nur einen Ausweg ...

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Premierenklasse, Materialmappe, Workshops, Vorschau für Lehrer, Gespräche

  • Ein Maskenball

    Oper von Guiseppe Verdi, ab 14 Jahren (Oktober-November)

    Verschwörungstheorien gegen eine liberalen Herrscher, düstere Prophezeiungen, eine Affäre mit der Frau eines engen Freundes, Verrat, Rachsucht, Mordgelste, geheim, verborgen und dann... ein Maskenball. Der Moment der Demaskierung ist gekommen.

     

    Angebote der Theaterpädagogik:

                     Materialmappe, Workshops zur Vor- und Nachbereitung

Konzert

  • Philharmonische Konzerte 1-7

    Konzertbesuch empfohlen ab Klasse 9

     

    Vertraute und überraschende Kompositionen, das Philharmonische Orchester Vorpommern, virtuose Solisten, Begeisterung - die Konzertsaison.

    Angebot der Theaterpädagogik:

                      Orchester entdecken (Orchesterworkshop und Proben-/Konzertbesuch)

                     Zu allen Philharmonischen Konzerten mit GMD Florian Csizmadia und zu Konzerten mit Gastdirigenten in
                     Absprache.

                      Projekt Sinfonie+Schule (zum 4. Philharmonischen Konzert)

Ballett

  • Auf verwachsenem Pfade / Le sacre du printemps

    Zwei Ballette von R. Dörnen mit Musik von Janáček und Strawinskij, ab 14 Jahren (Februar-Mai)

    Ein kontrastreicher Doppelabend. Zu Janáčeks melancholischem Klavierzyklus entwickelt Ralf Dörnen choreographische Bilder, in deren Zentrum er das Motiv der Erinnerung stellt. Strawinskijs Klassiker der Moderne wiederum ist von einem imaginierten heidnischen Frühlingsritual inspiriert. Ralf Dörnens hochgelobte Choreographie wird in einer Neufassung zu sehen sein.

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Premierenklasse, Workshops

     

  • Rhapsody in Gershwin

    Ein Tanzabend von Ralf Dörnen mit Musik von George Gershwin, ab 14 Jahren (Oktober-Januar)

    New York! Inspiriert von bekannten Gershwin-Stücken lässt das BallettVorpommern die Stadt und Gershwins Zeit in einem episodischen Abend über Menschen in der Metropole wiederaufleben.

     

    Angebote der Theaterpädagogik:

                      Gespräche

  • Casanova

    Eine choreographische Reise von Ralf Dörnen mit Musik von Mozart, Schnittke u.a., ab 15 Jahren (November-April)

    Casanova: freiheitsliebend und rastlos, irritiernd und faszinierend! Wir gehen mit ihm auf Reisen und folgen ihm durch das aufklärerische, vorrevolutionäre Europa.

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Gespräche

  • TanZZeiT 2018

    Zwei zeitgenössische choreographische Uraufführungen, ab Klasse 15 Jahren (Apr.-Jun.)

    Auch in dieser Spielzeit lädt das BallettVorpommern zwei junge Choreographen und ehemalige Mitglieder der Compagnie ein, gemeinsam mit den TänzerInnen zwei Uraufführungen zu erarbeiten. Die Zuschauer können in Workshops mit den Choreographen zeitgenössischen Tanz am eigenen Körper erfahren.

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Gespräche, Nachbereitungen

  • Ballett entdecken

    Öffentliches Training des BallettVorpommern

    An ausgewählten Vormittagen öffnet die Compagnie einen selten zu erlebenden Moment und zeigt, wie sie sich für den Proben- und Vorstellungsalltag fit macht - Hochleistungssport!

Mobil

  • NEU: Chor mobil

    Mobiler Workshop mit SängerInnen des Opernchors

    Professionelle SängerInnen des Opernchors des Theaters Vorpommern gestalten eine ganz besondere Musikstunde. Gemeinsam tauchen wir in die Welt des Opern- und Chorgesangs ein.

  • NEU: Pro An(n)a

    Klassenzimmerstück von Marzena Ryłko, ab 12 Jahren

    Mit ihrem Blog hat Anna viele Anhänger gefunden, die gemeinsam nur ein Ziel haben: noch dünner zu werden. Denn im Sünnsein, blaugen sie, liegt der Schlüssel zum Glück, zu Anerkennung und Liebe. Doch hat Anna ihr Leben wirlich noch unter Kontrolle?

     

         Angebote der Theaterpädagogik:

                          Materialmappe, Nachbereitung

  • Flasche leer

    Klassenzimmerstück von Thilo Reffert, ab 12 Jahren

    Ohne zu belehren erzählt Thilo Reffert die berührende Geschichte von einem hoffnungsvollen Leben, das im Alkohol gefangen ist.

     

            Angebote der Theaterpädagogik:

                            Materialmappe, Nachbereitung

  • Krieg - Stell dir vor er wäre hier

    Klassenzimmerstück von Janne Teller, ab 14 Jahren

    Ein Gedankenexperiment: Was wäre, wenn bei uns Krieg wäre, wenn wir flüchten müssten, in ein fremdes Land, ohne die Sprache zu sprechen, ohne Arbeit, illegal…

     

            Angebote der Theaterpädagogik:

                            Materialmappe, Nachbereitung