Große Werke Schritt für Schritt

Edward Elgar:
Variationen über ein Originalthema op. 36
"Enigma-Variationen"

Termine

Im Zentrum dieser neuen nachmittäglichen Konzertreihe steht ein Werk, das in Wort und Ton unterhaltsam unter die Lupe genommen wird. Im ersten Teil des Konzertes erläutern Ihnen Florian Csizmadia und das Philharmonische Orchester anhand von Tonbeispielen Wissenswertes und Hintergründiges über den Komponisten Edward Elgar und seine so rätselhaften wir wunderbaren „Enigma“-Variationen.

Nach der Kuchen- und Kaffeepause erklingt das Werk im zweiten Teil vollständig und ohne Unterbrechung. Und Sie werden sehen, dass Sie nun anders hören – und sich manches Rätsel vielleicht schon gelöst hat. Ganz gleich, ob Sie regelmäßiger Konzertbesucher sind, oder das erste Mal Theaterluft schnuppern, ob sie mit kindlicher Neugier oder mit weiser Erfahrung im Saal sitzen, ob Sie 10 oder 100 Jahre alt sind – fühlen Sie sich herzlich eingeladen!