Text
Text
Text

Tanzspuren

Projekt des Humboldtgymnasiums Greifswald in Kooperation mit Perform[d]ance

Termine

In „Tanzspuren“ begeben sich 27 Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a des Greifswalder Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums im Rahmen des diesjährigen Tanzprojekts auf eine Reise kreuz und quer, vor und zurück und mitten hindurch die (Tanz)-Geschichte. Auf Ihrer Reise begegnen sie verschiedenen Tanzstilen, Epochen, Tanzzitaten bedeutsamer Choreographen und (tanz)-geschichtlich wichtigen Ereignissen.

Gemeinsam mit den Tanzpädagoginnen und Choreographinnen Dajana Voss und Parwahnhe Frei vom Stralsunder Verein Perform[d]ance hat die Klasse 7a Handlung und Choreographie erarbeitet und gelernt, was es bedeutet, als Teil eines Ensembles zu agieren. Herausgekommen ist dabei ein spannendes Tanzstück über einen tanzbegeisterten Großvater, der bei einem Verkehrsunfall verunglückt, aufgebrachte Enkel und eine Zeitmaschine ...