„Tango Tales – UNA VIDA DE TANGO ”

Jaurena Ruf Projekt

Text

Termine

Raul Jaurena - ein Leben erfüllt von Tango. Raul Jaurena ist Tango. Der Meister des Bandoneons und Grammy-Gewinner aus Montevideo, geht mit seinem musikalischen Partner, dem Klarinettisten Bernd Ruf und der Tangosängerin Marga Mitchell erneut auf Tournee. Gemeinsam bitten sie zum Tango Argentino. Das preisgekrönte Tango-Duo Jaurena Ruf mit ihren Instrumenten Geschichten, poetisch und sinnlich, für Seele und Herz: Geschichten vom Leben, von Freundschaften und Trennungen, von Geburt und Tod, mit Herzblut und musikalischer Eindringlichkeit. Aníbal Troilos heitere Milongas, Canciones von Carlos Gardel, Piazzollas Tango Nuevo und die poetischen Kompositionen von Raul Jaurena lassen die Tango-Geschichte aufleben. Erinnerungen an die großen Tangosongs weckt die Sängerin Marga Mitchell.


Das Bandoneon ist für Raul Jaurena Lebenselixier und Jungbrunnen zugleich. „Ein Tag ohne Bandoneon ist für mich unvorstellbar. Mit ihm atme und lebe ich jeden Tag neu“, sagt der Bandoneon-Meister, der immer noch ganzjährig mit seinem Instrument in Sachen Tango durch die Welt tourt.

Mit dem Dirigenten und Klarinettisten Bernd Ruf spielt er seit 18 Jahren auf den großen Tango-Festivals in Montevideo und Buenos Aires, Konzerte in New York, Tiflis, Wien und Berlin und seit 2010 jährlich im September im „echten Norden“. Sie wurden für ihre Tango-CD-Produktionen und Piazzolla-Interpretationen mit einem Latin Grammy (Raul Jaurena – Te amo Tango) und einer Grammy-Nominierung (Bernd Ruf – Paquito D’Rivera The Clarinetist) ausgezeichnet.

Text