Nadira Nasser

Nadira Nasser arbeitete nach ihrer Ausbildung zur Damenschneiderin in Köln und einer Hospitanz an der Berliner Volksbühne 1991 von 1992- 1997 als Kostümbildnerin beim Orph-Theater Berlin. Es folgte 1996- 2001 ein Textil- und Flächendesignstudium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und der Universität Central St Martins in London. Nadira Nasser war Meisterschülerin von Professor Gotenbach.  Seit 2001 lebt sie in Hamburg und arbeitet freiberuflich als Ausstatterin sowie als Stylistin für Foto- und Filmproduktionen. In Greifswald hat sie zuletzt 2007 "Big Deal" ausgestattet.