Text

Mario Gremlich

Schauspieler

Mario Gremlich machte seine Schauspielausbildung an der Schauspielakademie Zürich. Nach ersten Jahren am Staatstheater Darmstadt und dem Theater Oberhausen begann er frei zu arbeiten und erhielt Engagements in allen deutschsprachigen Ländern. In dieser Zeit war er auch Leiter des Theaters am Kirchplatz, Schaan (FL) und machte erste Regiearbeiten. Weitere Bühnen: Staatstheater Hannover, Schauspiel Bonn, Theater Heilbronn, Theater Lübeck, Theater Biel/Solothurn (CH), aber auch unzählige freie Produktionen von Zürich bis Hamburg. Zu seinen liebsten Rollen zählen der Dorfrichter Adam in Der zerbrochene Krug, Danton, Jago in Othello und nicht zuletzt Lady Bracknell in Bunbury. 2005 erhielt er den Heilbronner Kilianspreis für die Darstellung von Thomas Stockmann in Ein Volksfeind. In den letzten Jahren spielte er auch in Musicals und Großproduktionen wie Rocky, Warhorse (Gefährten) und Die Schweizermacher. Und schließlich hat er eine große Leidenschaft für Freilichttheater entwickelt in Schwäbisch Hall, Bad Gandersheim, Mayen, Lübtheen und Travemünde.

 

Aktuelle Inszenierungen

The Rocky Horror Show  Riff Raff
Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute [10+]  Vierter / Herr Mufflon u.a.
Kunst  Serge