Text

Marina Schmied

Tänzerin

Marina Schmied erhielt ihre Ausbildung im Klassischen und Zeitgenössischen Tanz an der English National
Ballett School, der Ecole Nationale Supérieure de Danse de Marseille sowie in Meisterklassen in Prag. Ihr
Repertoire umfasst u. a. Ausschnitte aus „Schwanensee“, „Giselle“ und „Les Patineurs“. Seit der Spielzeit
2011/12 ist die Marina Schmied festes Ensemblemitglied des BallettVorpommern, wo sie u.a. als Schöne in
„Die Schöne und das Biest“, als Betty Schaefer in „Sunset Boulevard“, als Cinderella in „111m2 Tanz“ sowie In
TanZZeit-Choreographien von Leslie Telford, Bryan Alias und Yaron Shamir tanzte.

Aktuelle Inszenierungen